Ehrung für Aufsichtsrats-Mitglied

Klaus-Peter Dornieden gehört dem Aufsichtsrat des Spar- und Bauvereins schon seit 25 Jahren an. Der Bankkaufmann ist bereits seit 1991 Mitglied unserer Genossenschaft und hat in deren Kontrollgremium viel Verantwortung übernommen. Für seine Kontinuität ist der 56-Jährige Mitte November im Rahmen einer Aufsichtsratssitzung ausgezeichnet worden. Heiner Pott, Direktor des Verbandes der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Niedersachsen und Bremen, hat Dornieden die Ehrennadel in Silber überreicht. Er würdigte dessen Leistung und genossenschaftliches Engagement. Während Dorniedens Tätigkeit im Aufsichtsrat hat der Spar- und Bauverein seine Mitgliederzahl von rund 21.000 auf fast 25.000 steigern können und sich als Unternehmen der Wohnungswirtschaft zielstrebig weiterentwickelt.