8 gute Gründe für Sparer

Acht Sparmodelle sorgen dafür, dass Geldanlage und Vorsorge für unsere Mitglieder mit Sicherheit Spaß machen. Wir investieren nur in eigene Werte, verzichten auf riskante Finanz- und Kreditgeschäfte und machen doch attraktive Renditen möglich.

Hinweis: Um die Spareinrichtung nutzen zu können, müssen Sie Mitglied sein.

1. Sparbuch

Beim Klassiker unter den Sparmodellen bestimmen unsere Anleger die Höhe, die Häufigkeit und den Zeitpunkt ihrer Einzahlungen selbst. Wir bieten Sparbücher mit Kündigungsfristen von 3, 12, 24 und 48 Monaten an. Bei allen Varianten gilt: Es gibt Zinsen, mit denen sich fest planen lässt und dazu das gute Gefühl, ganz auf Nummer sicher zu gehen. Beim Sparbuch mit dreimonatiger Kündigungsfrist bleibt der Anleger äußerst flexibel, weil er pro Kalendermonat über bis zu 2.000 Euro ohne Kündigung seines angelegten Betrages verfügen kann.

2. Festzins-Sparen

Mit dieser Variante können Sie einen einmaligen Betrag (mindestens 2.500 Euro) für sechs Monate, ein Jahr, zwei Jahre oder 4 Jahre anlegen. Das Festzins-Sparen ist vor allem für jene Anleger lukrativ, die auf hohe Planungssicherheit und eine ordentliche Verzinsung zugleich setzen. Der Name dieses Sparmodells verrät es sofort: Beim Festzins-Sparen wird der Zinssatz fest vereinbart und gilt für die gesamte Laufzeit.

3. Flexi-Sparen

Kontinuierliches Sparen in Raten lohnt sich. Beim Flexi-Sparen entscheidet der Anleger über die Höhe seiner Ansparrate und die Laufzeit. Wer mindestens 10 Euro pro Monat anlegt, schafft sich bei uns ein beruhigendes Polster, ohne seine Flexibilität einzubüßen. Kurzfristig ist es möglich, über das angesparte Geld zu verfügen. Langfristig werden Flexi-Sparer für ihre Ausdauer belohnt. Ab dem 3. Sparjahr gibt es neben dem aktuellen Jahreszins eine Prämie von 1 Prozent auf die Jahressparleistung, die im Laufe der Jahre sogar noch weiter ansteigt.

4. Jugend-Flexi-Sparen

Dieses Ratensparmodell entspricht dem Flexi-Sparen, es ist aber speziell für Kinder und Jugendliche konzipiert. Die Vermögensbildung für das erste Auto, Berufsausbildung/Studium oder eine eigene Wohnung ist eine Investition in die Zukunft, die Eltern, Großeltern und Verwandte gerne ermöglichen. Neben attraktiven Zinsen und Prämien zahlen wir beim Jugend-Flexi-Sparen bis zum 18. Lebensjahr einen Bonus von 0,25 Prozent pro Jahr. Nach dem Erreichen der Volljährigkeit kann der Vertrag als Flexi-Sparvertrag weitergeführt werden.

5. Extra-Sparen

Diese Anlageform bietet äußerst hohe Planungssicherheit und belohnt die Ausdauer der Sparer mit attraktiven Konditionen. Für einen einmaligen Betrag (mindestens 5.000 Euro), der für drei Jahre fest anlegt wird, erhält der Sparer Jahr für Jahr einen steigenden Extra-Zins. Obwohl die Laufzeit des Sparvertrages festgelegt ist, gibt es im Notfall die Möglichkeit, vorzeitig ohne Zinsverlust über das Guthaben zu verfügen. Dafür ist es notwendig, nach Ablauf einer neunmonatigen Sperrfrist die dreimonatige Kündigungsfrist einzuhalten.

6. Dynamisches Sparen

Hier macht ein Ratensparvertrag über 6 Jahre äußerst attraktive Renditen möglich und sorgt dafür, dass bis zum Ende der Laufzeit ein stattliches Vermögen entsteht. Dynamisch heißt bei dieser Form der Geldanlage: Wer monatlich mindestens 10 Euro einzahlt und Geduld beweist, sichert sich neben den festgelegten Basiszinsen auch noch jährlich steigende Zusatzzinsen. Eine vorzeitige Verfügung über den gesamten Anlagebetrag ist beim dynamischen Sparen unter Einhaltung einer dreimonatigen Kündigungsfrist möglich.

7. VL-Sparen

Wenn der Arbeitgeber zusätzlich zum monatlichen Gehalt vermögenswirksame Leistung (VL) zahlt, lohnt sich deren langfristige Anlage (6 bis 7 Jahre). VL-Sparer beweisen Weitblick, wenn sie über einen längeren Zeitraum Monatsraten von bis zu 40 Euro anlegen. Unter dem Strich freuen sich VL-Sparer deshalb über eine attraktive Verzinsung ihres langfristig angelegten Kapitals.

8. Sparbrief

Zur Mitfinanzierung eines Neubauvorhabens in Limmer gibt die Spar-und Bauverein eG Sparbriefe aus. Dabei handelt es sich um Namensschuldverschreibungen, die ausschließlich die Mitglieder des Spar- und Bauvereins und deren nahe Angehörige erwerben können. Wer einen Sparbrief kauft, erhält vom Spar- und Bauverein eine Urkunde und erwirbt ein nicht übertragbares Wertpapier. 

Jetzt sparen!

Sie interessieren sich für eine unserer Sparformen?

Dann fordern Sie jetzt Infomaterial an oder kontaktieren Sie uns telefonisch!

Telefon (0511) 9114 - 0

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Älteste und eine der größten genossenschaftlichen Spareinrichtungen Deutschlands
  • Spargelder werden nicht für riskante Finanz- und Kreditgeschäfte verwendet, sondern fließen in die Modernisierung und den Neubau unseres Wohnungsbestandes
  • Mitglied im Selbsthilfefonds von Spareinlagen beim GdW Bundesverband deutscher Wohnungsunternehmen e. V. Dieser Fonds sichert insbesondere die Liquidität und Solvenz der Wohnungsgenossenschaften mit Spareinrichtung
  • Attraktive Konditionen und ein gutes Gefühl